„Besuch des Massai-Internats durch Referenten einer Konferenz der „Konrad-Adenauer-Stiftung“ zur Internationalen Entwicklungszusammenarbeit“.

Cooperation über Kontinente

Sehr geehrter Herr Prof. Baetge,

am vergangenen Freitag habe ich, zusammen mit Michael und meinem Kollegen, Prof. Gieler von der FH Dortmund, die Schule besucht. Da ich, im Rahmen der Konferenz zum Thema „Bildung und Entwicklung in der internationalen Zusammenarbeit“ referiert habe, bestand ein thematischer Bezug, so dass der Landesdirektor der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) uns ein Fahrzeug mit Fahrer zur Verfügung stellen konnte. Michael hat den Programmablauf in Absprache mit der Zielgruppe hervorragend vorbereitet.
Wir wurden außerordentlich gastfreundlich empfangen und erhielten eine sehr informative Führung durch den gesamten Komplex und einen umfassenden Eindruck von der gesamten Anlage und den zukünftigen Plänen. Es ist hoch beeindruckend, was Sie und andere da auf die Beine gestellt haben. Und wie der Zufall es will, waren am Vorabend zwei Lehramtsstudentinnen der WWU zu einem zweimonatigen Praktikum dort eingetroffen.
Ich werde dieses wichtige Projekt ab sofort gerne auch durch Spenden unterstützen, zumal die Wasserversorgung in Zukunft nachhaltig gesichert werden muss.
Wenn Sie in Kürze da wieder hin fahren grüßen Sie bitte den Principal und Headteacher ganz herzlich von mir.

Mit den besten Grüßen

Dietmar Pfeiffer

 

 

 


Am Billboard an der Strasse  Kollege Gieler von der FH Dortmund links und ich rechts.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Massai Internat

A school in Kenia sponsored by Lions Clubs and Friends

Massai-Kinder konnten die Tagesschule Ilkeek Aare Primary School (IAPS) nur für etwa drei Monate im Jahr besuchen. Denn als Halbnomaden mussten sie in der Trockenzeit zusammen mit ihren Eltern bis zu 30 Kilometer zurücklegen, um Futter für ihre Herden zu finden. Die Umwandlung der IAPS in ein Internat, erlaubt es den Kindern, in der Schule zu bleiben, wenn die Eltern weiterziehen. So können die Kinder ganzjährig im Internat lernen und die Abschlussprüfungen erfolgreich absolvieren.

Lions Club Münster Landois | Lions Club Thika Chania FallsImpressum & Datenschutz

© Copyright 2018 – Lions Club Münster Landois & Lions Club Thika Chania Falls